“Die reinste Form von Wahnsinn ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.”
(Albert Einstein)

Wir entwickeln und platzieren Strategien, Konzepte und Marken im deutschsprachigen Raum. Aus der Erfahrung im europäischen Einkauf & Vertrieb entwickelt der Gründer Rupert Fey mit seinem Team seit 2009 Strategien für die Differenzierung in Europa. Über 40 Mio. Pflanzen gehen jährlich mit von uns entwickelten Marken & Konzepten in den Markt. Neben der Strategieberatung wachsen wir in allen Bereichen des Marketings.

Wenn Sie Theoretiker suchen, werden Sie enttäuscht sein. Wir können (nur) Praxis.

rupert-fey

Bleiben Sie in Kontakt

Rufen Sie uns an unter 04532 – 505 221 oder einfach

Markt

Wie entwickelt sich Markt und Kunde? Wir sind präsent und arbeiten in allen Handelsstufen. Megatrends aus anderen Branchen übersetzen wir für die Branche. Wir schaffen Überblick, analysieren den Ist-Zustand und Machbarkeiten. Eine Spezialität von uns ist der Auf- und Ausbau und von Netzwerken.

Strategie

Ohne Ziel ist kein Kurs der richtige. Wir lieben große Veränderungen und Quantensprünge. Wir finden und entwickeln Ihre Stärken im Unternehmen, formulieren gemeinsam Ziele und Wege zum Erfolg.
Mit Rat und Tat begleiten wir auf Wunsch die Umsetzung bis zum Erfolg. Sie behalten das Steuer in der Hand.

Kommunikation

Produkte, Marken und Konzepte brauchen Sichtbarkeit. Wir entwickeln maßgeschneiderte Lösungen für alle Medien. Mit Profis in Ihrem Bereich aus unserem Netzwerk.
Aus eigener Erfahrung kennen wir die Sprache der Einkäufer und Kunden und wissen, welche Argumente gefragt sind.

News – Facebook Feed

These 4:

Die Branche teilt sich in immer mehr unterschiedliche Zielgruppen auf:
Früher waren Zielgruppen eher räumlich gesehen: Florist oder Gartencenter XY sind die Nr. 1 im Umfeld! Heute und in Zukunft immer mehr sieht es völlig anders aus. Durch das Internet und die neuen Medien werden wieder mehr Spezialisten gefragt und vor allem: GEFUNDEN! So kann ich einen Hochzeits-Spezialisten, einen für Aquarienpflanzen und einen für Stauden aus dem Alpenraum finden. Was früher sehr mühsam bis unmöglich gewesen ist. Das gibt es über alle Branchen, auch Fotogarfen / Friseure / Handwerker profitieren davon. Wenn, ja wenn Sie sich denn spezialisieren!
Und so wird es in Zukunft aus unserer Sicht "Grundversorger" geben und "Spezialisten"! Wollen Sie & Ihr Unternehmen lieber "Grundversorger" oder "Spezialist" sein oder werden?

Schönes Wochenende und kreative und blühende Gedanken!

PS: beyond-flora teilen & liken! Wissen vermehrt sich durch teilen... ;-)
... zeige mehrzeige weniger

23 Std. zuvor

These 4:

Die Branche teilt sich in immer mehr unterschiedliche Zielgruppen auf:
Früher waren Zielgruppen eher räumlich gesehen: Florist oder Gartencenter XY sind die Nr. 1 im Umfeld! Heute und in Zukunft immer mehr sieht  es völlig anders aus. Durch das Internet und die neuen Medien werden wieder mehr Spezialisten gefragt und vor allem: GEFUNDEN! So kann ich einen Hochzeits-Spezialisten, einen für Aquarienpflanzen und einen für Stauden aus dem Alpenraum finden. Was früher sehr mühsam bis unmöglich gewesen ist. Das gibt es über alle Branchen, auch Fotogarfen / Friseure / Handwerker profitieren davon. Wenn, ja wenn Sie sich denn spezialisieren!
Und so wird es in Zukunft aus unserer Sicht Grundversorger geben und Spezialisten! Wollen Sie & Ihr Unternehmen lieber  Grundversorger oder Spezialist sein oder werden?

Schönes Wochenende und kreative und blühende Gedanken!

PS: beyond-flora teilen & liken! Wissen vermehrt sich durch teilen... ;-)Image attachmentImage attachment

 

Kommentar auf Facebook

Spezialist ist deutlich spannender.

Grundversorger!

Beides :-)

Spezialist für Alles!

Spezialist!

Auf jeden Fall Grundversorger auf anspruchsvollem Niveau mit gewissen Schwerpunkten wie Hochzeits- und Trauerfloristik.

Ich glaube das kann so garnicht gesagt werden!-Schauen wir uns Kaufhof an, vor 3 Jahren gut aufgestellt , jetzt angeschlagen!! Karstadt, vor Jahren mit dem Sortiment fast Insolvent , jetzt in den schwarzen Zahlen.- Die jungen Generation ist Ostern, Weihnachten, Valentin und Muttertag egal. Dekomärkte , wie Depo, Butlers und Co. haben enorme Umsatzeinbußen. Die Masse dekoriert nicht mehr!!- Die Friedhofskultur ist im Umbruch. Ich bleibe Grundversorger mit gutem Niveau.

+ Kommentare anzeigen

These 3: Die Änderungen im Markt machen es immer schwerer, das kleinere Floristikgeschäfte dauerhafte Standorte haben. Ein neuer Geschäftszweig ist die reine Eventfloristik, oft kombiniert mit Ausstellungen und Free-Lancer Tätigkeiten.
Eine andere Variante könnten mobile Floristen sein, die tageweise an festen Stellen stehen. So eine Art „Marktflorist 2.0“.
Ist das ein Weg für eine Branche im Umbruch?

Hier ein Beispiel aus der Modebranche. (Kombi aus gebuchten Events für Freundinnen (wie Tupperparty) festen Plätzen und unterschiedlichen Aktionen)
Mehr hier: www.my-fashion-Truck.com
... zeige mehrzeige weniger

1 Woche zuvor

These 3: Die Änderungen im Markt machen es immer schwerer, das kleinere Floristikgeschäfte dauerhafte Standorte haben. Ein neuer Geschäftszweig ist die reine Eventfloristik, oft kombiniert mit Ausstellungen und Free-Lancer Tätigkeiten.
Eine andere Variante könnten mobile Floristen sein, die tageweise an festen Stellen stehen. So eine Art „Marktflorist 2.0“. 
Ist das ein Weg für eine Branche im Umbruch?

Hier ein Beispiel aus der Modebranche. (Kombi aus gebuchten Events für Freundinnen (wie Tupperparty) festen Plätzen und unterschiedlichen Aktionen)
Mehr hier: www.my-fashion-Truck.com

 

Kommentar auf Facebook

www.facebook.com/shirleysflowersinc/photos/a.10156146510242316.1073741865.143276762315/1015625539... Diese Art Pop up Store gibt es schon: Shirley Flower Studio nutzt einen Wohnwagen und ist damit mobil unterwegs....ich finde, dass ist gerade bei Wochenmärkten ideal...

Mein Favorit ist Amelia's Flower Truck.

Hier wieder neues von Bloomy-Days. Ganz rechts Herr Gegg (Vorstand Fleurop) und es gibt noch mehr bekannte Gesichter der neuen Mutter Fleurop auf dem Bild. Ich bin gespannt, wie die Integration gelingt. Und ob die Ziele erreicht werden! Viel Erfolg auf den neuen Wegen!Liebe BLOOMIES, seit dieser Woche ist es offiziell: Die Reise von BLOOMY DAYS geht weiter – mit Fleurop als neuem Kapitän! Wir sind Blumen-Fans aus tiefstem Herzen und freuen uns riesig darauf, eure Lieblingsblumen zu euch nach Hause zu liefern. Ab sofort sind wir Mo-Fr von 9 bis 16 Uhr unter 030/713 71-190 oder bloomydays@fleurop.de für euch da. Für die ganz brennenden Fragen erhaltet ihr in unseren FAQs eine Antwort: www.bloomydays.com/de/faq. Euer Team von BLOOMY DAYS powered by Fleurop.💐 ... zeige mehrzeige weniger

2 Wochen zuvor

Hier wieder neues von Bloomy-Days. Ganz rechts Herr Gegg (Vorstand Fleurop) und es gibt noch mehr bekannte Gesichter der neuen Mutter Fleurop auf dem Bild. Ich bin gespannt, wie die Integration gelingt. Und ob die Ziele erreicht werden! Viel Erfolg auf den neuen Wegen!

Eine sehr wichtige Erkenntnis, denke ich.
Schönen Sonntag!
PS: Liked und teilt uns, das Brot des Arbeiters bei Facebook 😎.
... zeige mehrzeige weniger

2 Wochen zuvor

Eine sehr wichtige Erkenntnis, denke ich.
Schönen Sonntag!
PS: Liked und teilt uns, das Brot des Arbeiters bei Facebook 😎.
mehr anzeigen

Image – Film

Waketo-Experte

Deutschlands neue E-Learning Plattform für den Einzelhandel. Wir sind dabei, steuern exklusiv unser Wissen im Bereich Handel und Management bei.

Termine

Hier sind wir unterwegs, für Kunden Trends und mehr! Zeit für ein Gespräch? Immer gerne…